Sitemap  |  Feedback  |  RSS  |  Kontakt  |  Links

Markt-Daten.de    web

Euro-Indikatoren: Industrieproduktion (2)

Europaweit finden sich nur wenige Staaten mit einer positiven, jährlichen Wachstumsrate der Industrieproduktion im verarbeitenden Gewerbe, so das Baltikum, Malta, die Niederlande, die Slowakei und die Türkei. Die Wachstumsrate der Eurozone baute das rückläufige Tempo zuletzt aus, im November 2012 notierte dies bei -3,7% ggü. dem Vorjahr.
Den größten Rückgang verzeichnete Zypern mit -10,9%.

Im Bild die negativen Jahresraten der Eurozone (dunkelblau), Deutschlands (rot), Spaniens (grau), Frankreichs (orange), Italiens (grün) und Großbritanniens (hellblau):

20130127-industrieproduktion-wachstum

Der Index relativiert zumindest den Rückgang der deutschen Industrieproduktion, immer noch liegt dieser auf einem hohen Niveau, während insbesondere das verarbeitende Gewerbe der Mittelmeeranrainer zum Teil deutlich unter dem Krisenniveau vom März 2009 notiert.

Abgebildet der Index Vergleich:

Industrieproduktion im europäischen Vergleich (Index)