Sitemap  |  Feedback  |  RSS  |  Kontakt  |  Links

Markt-Daten.de    web

Markt-Sentiment – Woche 7. – 11.7.2008

Auf Bloomberg war letzte Woche zu lesen, dass sich die Stimmung unter den Börsenbriefschreibern auf dem tiefsten Punkt seit dem Juli 1994 befindet. Der Anteil der bullischen Verfasser fiel lt. Investors Intelligence von 31,9% auf nur noch 27,4%. Während der Anteil der bärischen Schreiber die fünfte Woche in Folge zulegte – nun von 44,7% auf 47,3%, dem höchsten Niveau seit September 1998.
Die Differenz Bulls-Bears notiert mit 19,9 Punkten auf dem grössten Stand seit 1994.

Dargestellt das Bulls-Bears Ratio:

II

Bildquelle: MARKET HARMONICS

Die Stimmung der privaten Anleger hat sich lt. American Association of Individual Investors in letzten Wochen zwar auch eingetrübt. Das Anfang März diesen Jahres markierte Tief wurde allerdings jetzt noch nicht wieder erlangt. So reduzierte sich der Anteil der bullischen Investoren von 23,9% auf 22,2%; der der bärschen Investoren kletterte von 52,1% auf 55,2%.

Dargestellt ist nachfolgend der gleitende 4-Wochenschnitt des ‘AAII Bulls / (Bulls + Bears) – Indexes’ vs. S&P500:

aaii
zum vergrössern auf den Chart clicken

Ergänzungen werden gerne zugefügt.

kein Kommentar

bisher keine Kommentare...

das Feld ausfüllen und abschicken

du musst angemeldet sein, um zu schreiben.